Regionaler Dialog Produktbegleitende Dienstleistungen

Der Regionale Dialog Produktbegleitende Dienstleistungen ist eine Veranstaltungsreihe, die sich insbesondere an kleine und mittelgroße Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus richtet. Die wechselnden Schwerpunktthemen stammen aus den Bereichen Entwicklung und Vermarktung neuer Dienstleistungsangebote, sowie Verbesserung von Prozessen und Organisation der Dienstleistungserbringung. Impulsvorträge und eine moderierte Diskussion erlauben den Teilnehmern einen Einblick in neue Themen und vorbildhafte Lösungen aus der betrieblichen Praxis. Das Format richtet sich an alle produzierenden Unternehmen des Maschinenbaus der Region Stuttgart.

Im Mai 2018 fand die letzte Veranstaltung der Reihe Regionaler Dialog statt. Zum Schwerpunkt-Thema “Herstellerwartung – vom klassischen Service zum innovativen Geschäftsfeld” stellten die Referenten der Ecoclean Group und der IBM Deutschland GmbH vor, wie aus dem traditionellen Kundenservice ein umsatzträchtiges Geschäftsfeld werden kann. Ein besonderer Schwerpunkt lag dabei auf der Entwicklung und dem erfolgreichen Vertrieb von Wartungsvereinbarungen und auf der vorbeugenden und vorausschauenden Wartung.

Die nächste Veranstaltung der Reihe Regionaler Dialog Produktbegleitende Dienstleistungen findet im November 2018 statt. Informationen hierzu finden Sie rechtzeitig auf dieser Seite oder Sie wenden sich an Herrn Oliver Reichert unter oliver.reichert@region-stuttgart.de