• Maschinenbau in der Region Stuttgart

    Im Rahmen der Maschinenbau-Region Stuttgart fördert die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH die enge Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft, Wissenschaft, Ausbildung und kommunalen sowie regionalen Aufgabenträgern.

Maschinenbau Region Stuttgart

Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) ist der zentrale Ansprechpartner für Investoren und Unternehmen in Stuttgart und den fünf umliegenden Landkreisen. Sie macht die Qualitäten des Wirtschaftsstandortes bekannt, unterstützt Unternehmen bei der Ansiedlung und fördert mit zahlreichen Projekten und Angeboten die Entwicklung des Standortes.

Im Rahmen der Maschinenbau-Region Stuttgart fördert die WRS die enge Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Lehre. Dies umfasst eine Reihe von Maßnahmen zur Unterstützung der Vernetzung, der Information über wichtige Branchentrends und des Erfahrungsaustausches sowie das Engagement im Verein Manufuture-BW.

Regionale Kompetenz- und Innovationszentren übernehmen diese Funktion in klar definierten Technologiebereichen wie Mechatronik, Verpackungs- und Automatisierungstechnik, industrielle Bauteilreinigung oder Simulationstechnologien.

Der Fokus liegt auf der gesamten Breite des Maschinenbaus in der Region Stuttgart und bietet den Unternehmen umfangreiche Services an. Unsere Unternehmensdatenbank ermöglicht eine branchenorientierte Suche nach geeigneten Unternehmen in der Region Stuttgart.

Unternehmensportraits

Die Zukunft liegt in der Software

Die Firma Holz Automation in Backnang-Waldrems entwickelt und fertigt Sondermaschinen für die Automobilindustrie.

Der Markt unterliegt seit einigen Jahren tiefgreifenden Veränderungen, sagt Geschäftsführer Jürgen Holz. Mit dem Wandel kommt das Unternehmen in Backnang-Waldrems wohl aber sehr gut zurecht: Derzeit kommen monatlich ein bis zwei Mitarbeiter dazu. 65 sind es mittlerweile. Gesucht werden vor allem IT-Fachkräfte. Für einen Maschinenbauingenieur ist es eine Feststellung, die aufhorchen lässt: „Die Zukunft liegt in der Software“, stellt Jürgen Holz fest. Besonders seine jungen Mitarbeiter geben ihm eine Vorstellung davon. Sie haben den Maschinenbau längst um die Komponenten App, WLAN oder Datencloud erweitert.

Weiterlesen auf region-stuttgart.de

Mehr als Hersteller von Verpackungsmaschinen

Die Harro Höfliger Verpackungsmaschinen GmbH, Allmersbach im Tal, ist in ihren Nischen „absoluter Marktführer“.

Das familiengeführte Maschinenbau-Unternehmen bietet passgenaue Verpackungs- und Automatisierungslösungen für kundenindividuelle Anforderungen. Einen hohen Bekanntheitsgrad hat das Unternehmen in der Pharmaindustrie. Beispielsweise bei der Herstellung von Inhalatoren für Asthmatiker, die Medikamente in sehr feiner Dosierung enthalten.

Weiterlesen auf region-stuttgart.de

Mit kühlem Kopf zur richtigen Temperatur

Bitzer aus Sindelfingen ist in der Kälte- und Klimatechnik aktiv, produziert jedes Jahr zahlreiche Kältemittelverdichter, Verflüssigungssätze, Wärmetauscher und Druckbehälter.

Verwendung finden die Bitzer-Produkte zum Beispiel beim Kühlen und Gefrieren von Lebensmitteln in Verkauf, Transport und Lagerung. Bei industriellen Prozessen wie dem Laserschneiden oder bei der Kühlung von Rechenzentren sind Bitzer-Verdichter genauso im Einsatz wie in den Klimaanlagen tausender Büros, Busse und Züge weltweit. Auch in Wärmepumpen von Fußbodenheizungen, Schwimmbädern oder Gefriertrocknungsanlagen stecken Bitzer-Produkte.

Weiterlesen auf region-stuttgart.de

Wo der Zweiwellige Schneckenkneter zuhause ist

Coperion aus Stuttgart ist Weltmarktführer für Compoundiersysteme und Schüttgutanlagen.

Die Compoundiersysteme, bei deren Produktion Coperion weltweit führend ist, erlauben die Aufbereitung und Verarbeitung von grobkörnigen, pulverigen, weichen oder flüssigen Materialien. Mit den Maschinen lassen sich verschiedene Stoffe vermischen, schmelzen und mit Füll- oder Zusatzstoffen vermengen.
Weiterlesen auf region-stuttgart.de

Auf den richtigen Becher kommt es an

Seit bald 80 Jahren produziert die Michael Hörauf GmbH & Co. KG aus Donzdorf Spezialmaschinen für die Umformung von Papier und Papierverbundstoffen.

Für Anbieter von Papierbechern und Becherverpackungen ist das Unternehmen seit Jahrzehnten ein unentbehrlicher Partner. Große internationale Lebensmittelkonzerne schwören auf das Know-how des Unternehmens aus der Region Stuttgart und seiner 240 Mitarbeiter.

Weiterlesen auf region-stuttgart.de

Weitere Unternehmensportraits finden Sie hier.

Nächste Veranstaltungen

  • 12.April

    Ausbau des Service zum eigenständigen Geschäftsfeld WRS-Veranstaltungen
    8.30 bis 12 Uhr – Das Gutbrod

    Veranstalter: Wirtschaftsförderung Region Stuttgart
    Der Regionale Dialog zeigt auf, wie Maschinen- und Anlagenbauer ihr Servicegeschäft ausbauen und auf ein pro-aktives Geschäftsmodell umstellen können
  • 29.April

    Innovationsforum Smart Services KMU Partner-Veranstaltungen
    9.30 bis 18 Uhr – Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart

    Veranstalter: Fraunhofer Institut für Arbeitwirtschaft und Organisation (IAO)
    Vorträge, Praxisbeispiele und interaktive Formate geben Einblicke in die Entwicklung von Smart Service-Geschäftsmodellen und bieten Raum, Kontakte zu knüpfen und erste Smart Service-Ideen zu entwickeln.
  • 22.Mai

    23. Anwenderforum – Additive Produktionstechnologie Partner-Veranstaltungen
    09 bis 18 Uhr Uhr – Stuttgart Messe Stuttgart, Eingang West

    Veranstalter: Fraunhofer IPA mit WRS
    Save the Date - Additive Fertigung auf dem Weg zur industriellen Produktionstechnologie
 alle Termine

Meldungen

14.03.2019

Marktperspektiven Virtual Reality und Augmented Reality

Das VDC zeigt aktuelle Entwicklungen und Trends auf. mehr

08.03.2019

Digitale Jobwall

Die WRS präsentiert Ihre Stellenangebote auf ausgewählten Hochschul- und Firmenkontaktmessen mehr

13.02.2019

Zentrum für Digitalisierung in Böblingen startet

Das Zentrum unterstützt gezielt kleinere und mittelständische Unternehmen bei digitalen Innovationen. mehr

26.11.2018

Digitallotse-Angebot erweitert: VDC veröffentlicht Simulations-Steckbriefe

Das VDC Fellbach hat Simulations-Steckbriefe erstellt, die einer schnellen fachlichen Orientierung hinsichtlich eingesetzter Simulationsverfahren, in verschiedenen industriellen Anwendungsbereichen dienen. mehr

23.10.2018

VDC veröffentlicht Whitepaper Virtual Reality und Augmented Reality in der Montage

Das Whitepaper beschäftigt sich mit der Linienplanung, Produktevaluation, Arbeitsplatzgestaltung, Prozessevaluation und Prozessunterstützung im Kontext Montage. mehr

22.10.2018

Business Innovation Engineering Center gestartet

Innovationspartner für den Mittelstand mehr

04.07.2018

Wiederauflage der Digitalisierungsprämie

Förderung konkrete Projekte zur Einführung neuer digitaler Lösungen sowie zur Verbesserung der IT-Sicherheit in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mehr

 weitere Meldungen