Termin

5. Serviceforum Region Stuttgart - Chancen der Digitalisierung für den Service nutzen

03.07.2019, 09 bis 17 Uhr

Das Serviceforum Region Stuttgart hat sich als Fachtagung für Serviceveranwortliche im Maschinen- und Anlagenbau etabliert. Auch in diesem Jahr stellen die Referenten aus der Praxis wieder Neuentwicklungen und vorbildhafte Lösungen zum Thema “Chancen der Digitalisierung für den Service nutzen” vor: digitale Kundenkommunikation, neue Geschäftsmodelle, Virtual und Augmented Reality als hilfreiche Tools, die Nutzung von Plattformen für Apps, digital unterstützte Servicestrategien und weitere Beispiele für eine erfolgreiche Digitalisierung im Servicegeschäft. Die Referenten der Firmen Bizerba, Festo, Festool, Haushahn, Schwäbische Werkzeugmaschinen und Trumpf geben dabei Einblicke in ihre eigene Praxis.

Darüber hinaus lernen die Teilnehmer in der Begleitausstellung interessante Technologien wie Service-Datenbrillen oder Servicemanagement-Software kennen und knüpfen neue Kontakte im Fachpublikum. Das Serviceforum bietet so wieder viele Gelegenheiten, Impulse für das eigene Servicegeschäft zu sammeln. Es richtet sich insbesondere an Serviceleiter und Serviceverantwortliche aus dem Maschinen- und Anlagenbau. Weitere Informationen zur Agenda, zur Anmeldung und den Teilnahmegebühren finden Sie im Flyer (siehe unten) und auf der Tagungshomepage

Die Gebühren für das Tagesticket betragen EUR 379,- zzgl. ges. MwSt.. Projekt und Netzwerkpartner von IPRI, WRS und WVIS nehmen zum Vorzugspreis von EUR 279,- zzgl. ges. MwSt. teil. Im Preis enthalten sind der Besuch aller Vorträge, Pausenbewirtung und Tagungsunterlagen.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt online über die Veranstaltungsseite:
http://serviceforum.region-stuttgart.de

Veranstaltungsort

Schwabenlandhalle Fellbach, Guntram-Palm-Platz 1, 70734 Fellbach

Veranstalter

Wirtschaftsförderung Region Stuttgart + IPRI-Institute gGmbH

Dokumente zum Download