News

Digitalisierungsprämie Plus gestartet

15.10.2020 – Land fördert Digitalisierungsinvestitionen mit bis zu 20.000€ Zuschüssen

Mit der Digitalisierungsprämie Plus fördert das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg zusammen mit der L-Bank  Digitalisierungsprojekte sowie Maßnahmen zur Verbesserung der IT-Sicherheit in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Finanziert wird die Anschaffung von IKT-Hard- und Software sowie die damit verbundenen Dienstleistungen (inkl. Schulungen) an einem Standort in Baden-Württemberg.

Hierbei bestehen 2 Varianten: Zuschussvariante (direkter Zuschuss) und Darlehensvariante (zinsverbilligtes Darlehen mit Tilgungszuschuss). Antragsberechtigt sind Unternehmen mit maximal 500 Beschäftigte und einen Jahresumsatz bis maximal 500 Mio. €. Der maximale Zuschuss beträgt 20.000€ (zuwendungsfähige Ausgaben max. 200.000€), In der Darlehensvariante sind Darlehen bis zu 200.000€ möglich bei einem max. Tilgungszuschuss von 26.000€. Die Beantragung des Zuschuss erfolgt bei der L-Bank, für die Darlehensvariante gilt das Hausbankprinzip.

Weitere Informationen:  https://www.l-bank.de/produkte/wirtschaftsfoerderung/digitalisierungspraemie.html

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE