News

Digitallotse-Angebot erweitert: VDC veröffentlicht Simulations-Steckbriefe

26.11.2018 – Das VDC Fellbach hat Simulations-Steckbriefe erstellt, die einer schnellen fachlichen Orientierung hinsichtlich eingesetzter Simulationsverfahren, in verschiedenen industriellen Anwendungsbereichen dienen.

Die Digitalisierung von Planungs- und Entwicklungsprozessen (digitale Produktentwicklung, digitale Fertigungsplanung) ist von überlebenswichtiger Bedeutung für alle fertigenden Unternehmen mit hinreichend komplexen Produkten - unabhängig von der Unternehmensgröße. Nur durch umfangreiche Vorab-Simulationen und -Visualisierungen können teure Fehler in der Entwicklung vermieden und Entwicklungsprozesse wettbewerbsfähig gehalten werden.

Die Simulations-Steckbriefe sind als Best-Practice-Beispiele der Alt-Projekte von Industrie-Anwendern konzipiert und sollen als leicht transferierbare Vorbilder für Anwenderunternehmen der kostentechnischen Einschätzung und der Nutzeneinschätzung  dienen.

Zur Einführung geben die Simulations-Steckbriefe Auskunft über die Zielsetzung, Ausgangssituation und die Problemstellung, die mit der entsprechenden Simulation verbunden sind. Hiervon hängt ab welche Simulationsmethode angewendet werden sollte, welche Hardware benötigt wird und wie das Ergebnis der Simulation aussieht. Dabei stehen dem Anwender oft unterschiedliche Optionen zur Verfügung (z.B. Augmented oder Virtual Reality).

Auf der Rückseite sind zwingend notwendige und sinnvolle Voraussetzungen für die Durchführung der Simulation zu finden. Mögliche Einflussfaktoren und Vereinfachungen, die den Aufwand der Simulation beeinflussen (z.B. vorhandene Menschmodelle aus der Anthropometrie) sind ebenso aufgelistet, wie Vorteile und Grenzen der Simulation. Eine Übersicht zu Trainings- und Bearbeitungsaufwand laut Experteneinschätzung, ermöglicht eine realistische Einschätzung für die Implementierung der Simulation im eigenen Unternehmen.

Simulations-Steckbriefe wurden zu folgenden Anwendungsfeldern erstellt:

  • Arbeitsplatz-Ergonomie & Ermittlung von Vorgabezeiten
  • Virtuelle Absicherung von Formfindung und Gestaltung im Design
  • Virtuelle Absicherung von Materialfluss und Logistik
  • Virtuelle Absicherung der Prozess-Ergonomie in der Produktion
  • Ein- und Ausbauuntersuchungen
  • Fabrik-Konzeptplanung
  • Reparatur & Wartungstraining
  • Service-Dokumentation
  • Virtuelle Zertifizierung
  • Vorabnahmegespräch / Design Reviews

Die Simulations-Steckbriefe wurden im Rahmen des vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg geförderten Projekts „Digitallotse Baden-Württemberg“ erstellt und  sind hier verfügbar: www.vdc-fellbach.de/leistungen/orientierung/simulations-steckbriefe/