4. Netzwerktag Region Stuttgart Nachbericht

„Seien Sie unterhaltsam!“

Dominik „Dodokay“ Kuhn informierte beim 4. Netzwerktag Region Stuttgart über virale Werbung

Dominik Kuhn weiß, wovon er spricht: Als Marketingfachmann hat der 45-jährige Reutlinger Werbespots und Imagefilme für Firmen in ganz Europa produziert. Besonders erfolgreich war sein Marketing in eigener Sache: Der YouTube-Hit „Virales Marketing im Todesstern Stuttgart“ mit weit über sieben Millionen Klicks machte Dominik Kuhn als „Dodokay“ zum schwäbischen Comedy-Star, der die Porsche-Arena füllt. Zudem ist der „Viral-Papst“ ein gefragter Experte für Werbung in den sozialen Netzwerken. Im Februar teilte er sein fundiertes Wissen mit mehr als 400 Teilnehmern des 4. Netzwerktags Region Stuttgart in der ausverkauften Fellbacher Schwabendlandhalle. Als Schirmherrin hatte die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) die Veranstaltung gemeinsam mit 16 Unternehmensnetzwerken aus der ganzen Region organisiert. „Netzwerke bilden eine Basis für den unternehmerischen Erfolg: Es entsteht Vertrauen zwischen den Partnern, durch neue Partner kann ein Unternehmen seine Kompetenzfelder erweitern und nicht zuletzt ermöglichen sie den Blick über den Tellerrand“, so WRS-Geschäftsführer Dr. Walter Rogg.

Gewürzt mit vielen „luschtigen Filmle“ erläuterte Dominik Kuhn in seinem Vortrag psychologische Hintergründe, kreative und strategische Herangehensweisen, Spielarten und Einsatzmöglichkeiten der Viralwerbung. Der Unterschied zu konventioneller Werbung sei eine Botschaft, „die die Leute angucken möchten. Eine virale Werbebotschaft funktioniert so, dass die Leute sagen: Des isch cool, des leit‘ ich an meine Kumpels weiter“ – mit dem Vorteil, dass sie von den Empfängern nicht mehr als Werbung, sondern als Empfehlung eines Freundes wahrgenommen werde.

Entscheidend für den Erfolg sind Dominik Kuhn zufolge Inhalte, die auf das limbische System wirken – das emotionale Zentrum unseres Gehirns. Fünf sogenannte Neuro-Trigger könnten genutzt werden: Schock, Humor, Sex, Scham und Mystizismus, also der Drang des Menschen, geheimnisvolle Dinge aufzuklären. Nur wenn einer dieser Reize ausgelöst würde, habe ein Clip das Potenzial, vielfach weiterverbreitet zu werden und als Virus eine „soziale Epidemie“ in den Netzwerken auszulösen. „Seien Sie unterhaltsam!“, so Kuhns zentrale Botschaft. „Mit ‚branded Entertainment‘ unterhalten Sie die Leute, die unterhalten sich über ihre Marke und keiner rennt weg.“ Viralwerbung allein verkaufe zwar keine Produkte, erzeuge aber eine positive Haltung der Marke gegenüber und könne als Element einer größeren Strategie den Erfolg klassischer Werbung verstärken.

„Ein perfekter Vortrag für den Netzwerktag, unterhaltsam und gleichzeitig interessant für jeden Unternehmer“, urteilte Wolfgang Becker, Geschäftsführer Mittelstandspolitik und Kommunikation des Bund der Selbständigen Baden-Württemberg. Kuhns Vortrag sei ein gelungener Auftakt gewesen für die anschließenden persönlichen Gespräche zwischen den Netzwerkteilnehmern, so Beckers Beobachtung. Der Netzwerktag zeige, „dass wir gemeinsam viel bewegen können. Das war eine tolle Werbung für die Unternehmensnetzwerke in der Region.“ (Tobias Schiller)

Der Netzwerktag Region Stuttgart ist das jährliche Treffen von lokalen und regionalen Unternehmervereinen. Die Veranstaltung fördert den Austausch der Netzwerke untereinander sowie zwischen deren Mitgliedern. Der 4. Netzwerktag wurde unter Schirmherrschaft der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH organisiert von:

Hauptveranstalter:
- Bund der Selbständigen Baden-Württemberg e.V. (BDS)
- Business Network International Stuttgart (BNI)
- StuttgartBC – offizielle XING Ambassador Gruppe der Region

Mitveranstalter:
- Bundesverband Mittelständische Wirtschaft, Region Stuttgart (BVMW)
- DUN e.V. – das Unternehmernetzwerk in Fellbach, Waiblingen und Umgebung
- FamiliyNET, Stuttgart
- Freelancer International, Regionalgruppe Stuttgart
- Gewerbe und Handelsverein Fellbach e.V.
- Kommunikationsverband Club Stuttgart
- Netzwerk Offensive Mittelstand BW
- Unternehmer Forum Oberes Murrtal (UFOM)
- UnternehmerFrauen im Handwerk Rems-Murr Kreis e.V. (UFH)
- VDI Württembergischer Ingenieurverein
- webgrrls.de e.V. Regio Baden-Württemberg
- Wirtschafts- und Industrievereinigung Stuttgart e.V. (WIV)
- Wirtschaftsjunioren Stuttgart e.V.

Partner:
- Schwabenlandhalle Fellbach
- Rauschenberger Catering & Restaurants GmbH & Co.KG