News aus der Region Stuttgart

Barock Valley

26.04.2018

Urbanharbor: Das deutsche Silicon Valley liegt in Ludwigsburg

Kreative, Tüftler, Denker, Start-ups oder etablierte Unternehmen – wer sich mit der Wertschöpfung der Zukunft beschäftigt, trifft sich im urbanharbor, einem Areal in der Weststadt von Ludwigsburg.

Auf rund 2.000 Quadratmetern sind innovative Unternehmen und Start-ups aus den Bereichen Digitalisierung, Vernetzung und E-Mobilität angesiedelt. Zu den Mietern gehören so illustre Namen wie Porsche Design, Porsche Digital oder Bosch Start-up.

Für Austausch zwischen den ansässigen Firmen sorgt das Speisewerk, eine Kantine mit der ersten volldigitalisierten Küche Europas. Die Herkunft jeder einzelnen Ware kann hier zurückverfolgt, die Temperatur lückenlos überwacht und dadurch Lebensmittelverschwendung und Verpackungsmüll eingedämmt werden.

Kreativer Kopf hinter urbanharbor ist Max Maier. Der Unternehmer ist Chef des Logistikspezialisten Rieber sowie des Kühltechnikherstellers Eisfink. In den 1980er Jahren erwarb er die damalige Industriebrache in der Ludwigsburger Weststadt, baute die alten Areale zu modernen Arbeitsräumen um und vermietete sie. Maier will die produktive und kulturelle Stadt der Zukunft entstehen lassen – mitten im 300 Jahre alten Ludwigsburg. Ein Barock Valley gewissermaßen.

urbanharbor.de

< zurück